Aktuelles:
Termine für 2020 sind abgesagt. Weiteres unter ... Vereinstermine
Frühere und aktuelle Ergebnisse unserer Wettbewerbe sind aufgelistet ... hier
Ergebnisse der Mitgliederversammlung 2020 bitte lesen bei ... Protokolle u.a.m.
Infos zur neuen Luftverkehrsordnung und anderes mehr stehen unter ... Pro Modellflug
Die neue Platz- und Flugordnung steht zum Nachlesen ... hier

Die ersten Tage in 2019 brachten bereits soviel Schnee, dass das Dreikönigsfliegen und damit der jährliche Auftakt der Flugsaison erstmals nach langen Jahren ausfallen musste. Wie auf dem Bild zu sehen war und ist die Zufahrt noch immer durch Schnee und Eis unpassierbar. Auch die freie linke Spur erlaubt keine Durchfahrt: rechts ist unter dünnem Eis alles überflutet und weiter hinten liegt ein große, vereiste Schneewehe.

Außerdem waren  die Sichtverhälnisse bisher zu schlecht zum Fliegen.

Am 18. Januar konnte die Saison dann wirklich eröffnet werden. Dazu musste allerdings vorher zu Fuß über die Wiese zum Platz gelaufen werden - mit Sender über der Schulter, Flieger unterm Arm und Akkus in der Tasche.

Am Ende hatte sich die Mühe gelohnt. Bei idealen Flugbedingungen konnte mit dem Flieger über Schnee und Eis gerutscht werden.Es wurde einem auch nicht kalt, da bei absoluter Windstille die Sonne gut gewärmt hat.

Heinz Rybak, 20. Januar 2019

Zur Optimierung unsere Web-Seite verwenden wir Cookies. Sie akzeptieren dies bei weiterer Nutzung der Web-Seite. Informationen zu Cookies stehen in der Erklärung zum Datenschutz