Aktuelles:
Als nächtes treffen wir uns zur Jahresabschlussfeier am 1. Dezember. Weiteres unter ... Vereinstermine
Frühere und aktuelle Ergebnisse unserer Wettbewerbe sind aufgelistet ... hier
Ergebnisse der Mitgliederversammlung 2017 bitte lesen bei ... Protokolle u.a.m.
Infos zur neuen Luftverkehrsordnung und anderes mehr stehen unter ... Pro Modellflug

Am 30. März 2016 ist    Josef Heiler    im Alter von 89 Jahre nach langer Krankheit verstorben.

Josef war Gründungsmitglied der IG Lilienthal und hat uns die Verpachtung des Platzes und damit die Existenz des Vereins überhaupt erst ermöglicht. Daher wurde er 1997 zum Ehrenmitglied ernannt.

Leider war er in den letzten Jahren nicht mehr in der Lage aktiv zu fliegen. Gerade die jüngeren Mitglieder werden ihn daher wohl kaum persönlich gekannt haben.

____________________________

Am 11. März 2009 ist    Franz Kargl    im Alter von 80 Jahre in Eglharting verstorben.

Er war Gründungsmitglied der IG Lilienthal, hat den Verein in vielfältiger Hinsicht unterstützt und war bis zuletzt aktiver Modellflieger.

Wir bedauern sehr, dass Franz nicht mehr unter uns ist.

____________________________

Am 30. Juli 2008 ist unser längjähriges Mitglied   Rudolf Bartl   an den Folgen eines tragischen Unfalls verstorben.

Mit Rudolf hat der Modellflug eines seiner rührigsten Mitglieder verloren. So war er nicht nur in unserem Verein ativ, sondern gleichzeitig Vorstand des FM Poing und des Modellflugclubs RED BARON.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen Freunden.

____________________________

Im Juli 2006 ist   Walter Kahlhaupt   im Alter von 84 Jahren verstorben.

Auch Walter gehörte zu den Gründungsmitgliedern, konnte aber krankheitsbedingt schon seit sehr langer Zeit nicht mehr der Fliegerei nachgehen. Dennoch blieb er dem Verein als Fördermitglied treu.

____________________________

Am 15. November 2004 ist das Gründungsmitglied   Lorenz Eberherr   von uns gegangen.

Er war auch in der weiteren Umgebung als Pionier des Elektroflugs bekannt - sicherlich auch dadurch befördert, dass er von Beruf Elektro- und Fernsehtechniker war.

____________________________

Am 14. Februar 2003 hat uns   Ate de Boer   für immer verlassen.

Er war ein fröhlicher und ausdauernder Pilot und großzügiger Unterstützer des Vereins.

____________________________

Am 16 Juli 1999 ist   Karl-Heinz Katzenwadel   verstorben.

Er war eines der Gründungsmitglieder und hat uns viel zu früh verlassen - ist aber vielen als emsiger Modellbauer in Erinnerung geblieben.

____________________________